Sekundarstufe Modul S3: Selbstreguliertes Lesen und Schreiben

Ziel dieses Moduls ist es, die Selbstständigkeit der Schülerinnen und Schüler – vor allem mit Blick auf den Übergang in die berufliche Ausbildung am Ende der Sekundarstufe – zu stärken. Auch und gerade lernschwache Schülerinnen und Schüler müssen die Kompetenz erwerben, ihre Lern- und Arbeitsprozesse selbstgesteuert zu organisieren. Insofern zielt dieses Modul auf Wege und Möglichkeiten, wie über Lesen und Schreiben selbstreguliertes Lernen realisiert werden kann.

Es folgt ein Überblick über alle Inhalte, die dem Modul S3 zugeordnet werden.

Diagnostische Tools, die für das Modul S3 empfohlen werden

Publikation

BiSS-Handreichung-Lesefoerderung-Cover

Durchgängige Leseförderung (April 2016)

Die Handreichung „Durchgängige Leseförderung“ stellt die Leseförderung von der Kita über die Grundschule bis zur Sekundarstufe vor. Sie zeigt, dass erste Grundlagen für das Lesenlernen bereits im Kindergartenalter gelegt werden und wie Maßnahmen zur Förderung der Lesekompetenz idealerweise aufeinander aufbauen.

Verbünde, die mit diesem Modul arbeiten:

12Treffer

BiSS Oberfranken-Ost

BayernSekundarstufeS2S3P4
Der Verbund „BiSS Oberfranken-Ost“ hat sich verschiedene Arbeitsschwerpunkte gesetzt: Zum einen sollen bei den Schülerinnen und Schülern der teilnehmenden Schulen systematisch die Textkompetenz verbessert sowie Lese- und Schreibstrategien aufgebaut werden. Daneben sollen im Verbund Strategien erarbeitet werden, die die Schüler…mehr »

Übergang aus der Willkommensklasse in das Regelsystem

BerlinSekundarstufeS3P4
Im Verbund „Von der Alltags- zur Bildungssprache – Durchgängige Sprachbildung in der SEK I“ werden Schülerinnen und Schüler dabei unterstützt, bildungs- und fachsprachliche Kompetenzen im Rahmen des Fachunterrichts aufzubauen. Dazu sollen Unterrichtsmaterialien für alle Fächer entwickelt und erprobt werden, mit…mehr »

Einführung und Implementierung des Deutschen Sprachdiploms der KMK (DSD I) in Bremen

BremenSekundarstufeS3S4P4
Der Verbund „Einführung und Implementierung des Deutschen Sprachdiploms der KMK, Stufe I“ will Jugendliche ohne oder mit nur geringen Deutschkenntnissen unterstützen, die in sogenannten Vorkursen an Bremer Schulen auf den Regelunterricht vorbereitet werden. Im Fokus steht neben der sprachlichen auch…mehr »

Das Deutsche Sprachdiplom der KMK (DSD I) in Hamburg

HamburgSekundarstufeS3P4
Der Verbund „Das deutsche Sprachdiplom der KMK (DSD I) in Hamburg“ will Jugendliche ohne oder mit nur geringen Deutschkenntnissen unterstützen, die in sogenannten Internationalen Vorbereitungsklassen und der anschließenden dritten Phase auf den Regelunterricht vorbereitet werden. Im Fokus steht neben der…mehr »

Selbstständig lernen durch Recherche

NiedersachsenSekundarstufeS3S4P4
Der Verbund „Selbstständig lernen durch Recherche“ will Schülerinnen und Schüler dazu befähigen, sich eigenständig Fachwissen anzueignen und es im Unterricht bewusst einzusetzen, z. B. in Form von Referaten. Dabei soll vor allem die selbständige Recherche von Themen im Fachunterricht in…mehr »

Das deutsche Sprachdiplom der KMK (DSD I) in Berlin

BerlinSekundarstufeS3P4
Der Verbund „Das deutsche Sprachdiplom (DSD I) in Berlin“ will Jugendliche ohne oder mit nur geringen Deutschkenntnissen unterstützen, die in den „Lerngruppen für Neuzugänge ohne Deutschkenntnisse“ auf den Regelunterricht an einer deutschen Schule vorbereitet werden. Im Fokus steht neben der…mehr »

Das Deutsche Sprachdiplom der KMK (DSD I) in Niedersachsen (Allgemeinbildende Schulen)

NiedersachsenSekundarstufeS3S4P4
Der Verbund „Das Deutsche Sprachdiplom der KMK (DSD I) in Niedersachsen (Allgemeinbildende Schulen)“ will Jugendliche ab 14 Jahren, die kurzfristig ohne Deutschkenntnisse in Deutschland angekommen sind, durch gezielte Sprachförderung auf das Deutsche Sprachdiplom Stufe 1 (DSD I) vorbereiten. Dabei handelt…mehr »

BiSS Oberfranken-West

BayernSekundarstufeS3S4P4
Der Verbund Oberfranken West will durch eine Vereinheitlichung der Strategien, die zum Erschließen eines Texts nötig sind, Schüler dazu befähigen, gezielt Informationen aus Texten zu entnehmen und sichern zu können. Dies soll über das Fach Deutsch hinaus passieren. Vor allem…mehr »

Durchgängige Sprachbildung – Bildungsregion Landkreis Neu-Ulm

BayernSekundarstufeS3S4E1P1

Das Deutsche Sprachdiplom der KMK (DSD I) in Niedersachsen (Berufsbildende Schulen)

NiedersachsenSekundarstufeS3S4E1P1
Der Verbund „DSD Stufe I in Niedersachsen“ will Berufsschülern, die kurzfristig ohne Deutschkenntnisse nach Deutschland übersiedeln, durch gezielte Sprachförderung auf das Deutsche Sprachdiplom Stufe 1 vorbereiten. Dabei handelt es sich um eine schulische Sprachprüfung der Kultusministerkonferenz, mit der die jungen…mehr »

Text-Checker, ein lebensweltorientiertes Projekt zur Entdeckung der Schriftsprache an Bielefelder Schulen

Nordrhein-WestfalenSekundarstufeS2S3E1P1
Viele Kinder und Jugendliche auf weiterführenden Schulen benötigen Unterstützung bei der Entwicklung ihrer schriftsprachlichen Fähigkeiten, damit sie erfolgreich am Unterricht teilnehmen können. Im Rahmen von außerunterrichtlichen Gruppen- und Projektangeboten hilft das Projekt „Text-Checker“ diesen Schülerinnen und Schülern, ihre Lese- und…mehr »

Schreiben, Sprechen, Lesen im Mathematikunterricht der Klassen 9/10

Nordrhein-WestfalenSekundarstufeS3S4E1P1
Mathematik ist hochrelevant für den Schulerfolg. Gleichzeitig eignet sich das Fach besonders gut für sprachfördernde Maßnahmen: Für das Verständnis mathematischer Inhalte ist es beispielsweise wichtig, dass die Schülerinnen und Schüler lernen, mathematische Aufgabenstellungen und Zusammenhänge schriftsprachlich adäquat zu formulieren. In…mehr »