Elementarbereich Modul E6: Übergang vom Elementarbereich zum Primarbereich

Ziel des Moduls ist eine verbesserte Kooperation und Abstimmung zwischen Kindertageseinrichtungen und Grundschulen im regional-lokalen Kontext im Hinblick auf sprachförderliche Aktivitäten für Kinder und sprachliche Lernprozesse von Kindern. An Maßnahmen in diesem Modul sollen die Kindertageseinrichtungen, die die Kinder abgeben, und die sie aufnehmenden Grundschulen in einem regional-lokalen Kontext beteiligt sein. Die Kooperationsmaßnahmen sollen über solche Maßnahmen hinausgehen, in denen das Vertrautwerden der Kinder und Eltern mit der Grundschule im Mittelpunkt steht. Zentrales Ziel der Zusammenarbeit ist vielmehr die Abstimmung der Lernkulturen von Kindertageseinrichtung und Grundschule, ohne aber Unterschiede im Lernen von Kindern in verschiedenen Altersstufen vorschnell einzuebnen.

Es folgt ein Überblick über alle Inhalte, die dem Modul E6 zugeordnet werden.

Verbünde, die mit diesem Modul arbeiten:

13 Treffer

Rastatter Sprachbewegung (Elementarbereich)

Baden-WürttembergElementarbereichE1E5E6
Der Kitaverbund „Rastatter Sprachbewegung Elementarbereich“ gehört zu einer Gruppe von drei Verbünden, die in der Stadt Rastatt angesiedelt sind und etappenübergreifend kooperieren (Elementar-, Primar- und Sekundarbereich). Ziel des Elementarverbundes ist die systematische Abstimmung und Weiterentwicklung eines gemeinsamen Diagnose- und Förderkonzeptes…mehr »

Kooperationsverbund Kindergärten – Grundschulen Jever

NiedersachsenElementarbereichE6
Im „Kooperationsverband Kindergärten - Grundschulen Jever“ arbeiten Kitas, Kindergärten und Grundschulen lokal zusammen, um gemeinsam ein Angebot zur Sprachbildung und Sprachförderung zu etablieren. In jeder Einrichtung wird eine Lernwerkstatt eingerichtet, in der nach einheitlichen didaktischen Methoden und Strukturen die sprachliche…mehr »

Vorkurs Deutsch für Kinder mit zusätzlichem Unterstützungsbedarf im Deutschen als Erst- und Zweitsprache – Region Dingolfing-Landau

BayernElementarbereichE3E6
Die drei Regionalverbünde „Vorkurs Deutsch für Kinder mit zusätzlichem Unterstützungsbedarf im Deutschen als Erst- und Zweitsprache“ möchten Kinder im Alter von 4 ½ bis 6 Jahren bei der Weiterentwicklung ihrer literalen, sprachlichen und kommunikativen Fähigkeiten, bei denen ein zusätzlicher Bedarf…mehr »

Vorkurs Deutsch für Kinder mit zusätzlichem Unterstützungsbedarf im Deutschen als Erst- und Zweitsprache – Region Freising

BayernElementarbereichE3E6
Die drei Regionalverbünde „Vorkurs Deutsch für Kinder mit zusätzlichem Unterstützungsbedarf im Deutschen als Erst- und Zweitsprache“ möchten Kinder im Alter von 4 ½ bis 6 Jahren bei der Weiterentwicklung ihrer literalen, sprachlichen und kommunikativen Fähigkeiten, bei denen ein zusätzlicher Bedarf…mehr »

Waiblinger Verbund zur Alltagsintegrierten Sprachförderung (Elementarbereich)

Baden-WürttembergElementarbereichE1E6
Der „Waiblinger Verbund zur alltagsintegrierten Sprachförderung“ möchte die in den Verbundkitas etablierte alltagsintegrierte Sprachbildung und -förderung weiterentwickeln und sie auf die Grundschulen des gleichnamigen Partnerverbunds in der Primarstufe übertragen. Ziel ist es dabei, den Übergang vom Kindergarten in die Grundschule…mehr »

Niemanden zurücklassen – Lesen macht stark – Förderung der phonologischen Bewusstheit im Elementarbereich (und im Übergang zum Primarbereich) – Verbundarbeit beendet

Schleswig-HolsteinElementarbereichE4E6
Im Verbund „Niemanden zurücklassen – Lesen macht stark – Förderung der phonologischen Bewusstheit im Elementarbereich (und im Übergang zum Primarbereich)“ wird die Förderung der phonologischen Bewusstheit im Elementarbereich mit einer daran anknüpfenden Förderung in der Primarstufe verbunden. Die Lernkulturen der…mehr »

Vorkurs Deutsch für Kinder mit zusätzlichem Unterstützungsbedarf im Deutschen als Erst- und Zweitsprache – Region Augsburg

BayernElementarbereichE3E6
Die drei Regionalverbünde „Vorkurs Deutsch für Kinder mit zusätzlichem Unterstützungsbedarf im Deutschen als Erst- und Zweitsprache“ möchten Kinder im Alter von 4 ½ bis 6 Jahren bei der Weiterentwicklung ihrer literalen, sprachlichen und kommunikativen Fähigkeiten, bei denen ein zusätzlicher Bedarf…mehr »

Sprachbildung durch entdeckendes Lernen in der Lernwerkstättenarbeit am Übergang Kita-Grundschule – Verbund Brunnenviertel

BerlinElementarbereichE6
Der Verbund „Sprachbildung durch entdeckendes Lernen in der Lernwerkstättenarbeit am Übergang Kita-Grundschule“ besteht aus Kitas und Grundschulen des Berliner Brunnenviertels, die gemeinsam sogenannte Lernwerkstätten als außerschulischen Lernort entdecken. Dabei sollen die Kinder an das Konzept des forschenden und selbstregulierten Lernens…mehr »

Entdeckendes Lernen und Sprachbildung am Übergang Kita – Grundschule – ein Berliner Kooperationsprojekt

BerlinPrimarstufeE6P1
Der Verbund „Entdeckendes Lernen und Sprachbildung am Übergang Kita – Grundschule“ möchte bildungssprachliche Kompetenzen bereits bei Vorschulkindern anbahnen. Im Rahmen von Entdeckendem Lernen soll Sach- und Sprachlernen im Kita-Alltag und in allen Unterrichtsfächern miteinander verknüpft werden. An exemplarischen Handlungsfeldern werden…mehr »

Durchgängige Sprachbildung in alltäglichen und fachlichen Kontexten im Unterricht, im offenen Ganztag sowie im Übergang Kita-Grundschule als Gesamtkonzept der Schuleingangsphase

Nordrhein-WestfalenPrimarstufeE6P1
Der Essener Verbund „Durchgängige Sprachbildung in alltäglichen und fachlichen Kontexten im Unterricht, im Offenen Ganztag sowie im Übergang Kita-Grundschule als Gesamtkonzept der Schuleingangsphase“ entwirft, erprobt und überarbeitet Lernangebote, mit deren Hilfe Kindern in der Kita und in der Schuleingangsphase der…mehr »

Durchgängige Sprachbildung in Freiburg-Landwasser

Baden-WürttembergElementarbereichE1E6P1
Der Verbund „Durchgängige Sprachbildung in Freiburg-Landwasser“ möchte gemeinsam mit dem Verbund Freiburg-Zähringen Sprachförderung und Sprachbildung am Übergang von Elementar- in den Primarbereich übersichtlicher gestalten. Ziel ist es, die Maßnahmen zur Sprachförderung systematisch aufeinander abzustimmen, um Transparenz über die laufende Sprachbildung…mehr »

Durchgängige Sprachbildung in Freiburg-Zähringen

Baden-WürttembergElementarbereichE1E6P1
Der Verbund „Durchgängige Sprachbildung in Freiburg-Zähringen" möchte gemeinsam mit dem Verbund Freiburg-Landwasser Sprachförderung und Sprachbildung am Übergang von Elementar- in den Primarbereich übersichtlicher gestalten. Ziel ist es, die Maßnahmen zur Sprachförderung systematisch aufeinander abzustimmen, um Transparenz über die laufende Sprachbildung…mehr »

Sprachentdecker – Alltagsintegrierte Sprachförderung in Frankfurter Kitas und Grundschulen

HessenElementarbereich; PrimarstufeE1E6P1
Im Verbund „Sprachentdecker“ werden Tandems aus Fach- und Lehrkräften gemeinsam über einen Zeitraum von einem Dreivierteljahr fortgebildet und gecoacht, um Kinder in allen Situationen des Kita- und Schulalltags sprachlich zu unterstützen und anzuregen. In sieben Fortbildungen à 4 bis 8…mehr »