Workshop zur Tool-Datenbank

Beginn:

05.11.2019, 11:00 Uhr

Ende:

05.11.2019, 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg
Raum B 2.10
Thouretstraße 6
70173 Stuttgart

Inhalt

Der Einsatz der Tool-Datenbank erfordert ein umfangreiches Fachwissen darüber, was ein „Tool“ ist und was beim Einsatz in der Praxis zu berücksichtigen ist. Gleichzeitig setzt die Nutzung der Datenbank voraus, dass bekannt ist, auf Basis welcher wissenschaftlichen Grundlagen und Kriterien sie konzipiert wurde, anhand welcher Kriterien ein Tool (nicht) aufgenommen wird und wie es zu einer Bewertung und öffentlichen Freischaltung von Tools kommt.

Im ersten Teil des Workshops wird Grundlagen- und Handlungswissen zur Tool-Datenbank vermittelt. Im zweiten Teil werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach den Bildungsetappen (Elementar- und Schulbereich) in zwei Arbeitsgruppen eingeteilt. Dabei werden sie durch die Moderatorinnen unterstützt, die Tool-Datenbank als Hilfsmittel bei der Fortbildungsplanung einzusetzen und passende Bausteine in eigene Fortbildungen zu integrieren.

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an BiSS-Multiplikatorinnen und -Multiplikatoren, die die Tool-Datenbank gezielt in Fortbildungskontexten einsetzen möchten.

Downloads

Programm

Kontakt

Dr. Meng Li, meng.li@mercator.uni-koeln.de, Tel. 0221 470-2022

Informationen zur Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 22.10.2019 über das Anmeldeformular an.

Anmelden
  • Anmeldung:

    Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung verbindlich ist.