Forschung und Entwicklung

Im Rahmen der Initiative „Bildung durch Sprache und Schrift“ (BiSS, 2013 bis 2019) haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler landesweit Konzepte und Maßnahmen zur Sprachförderung begleitet, (weiter-)entwickelt und evaluiert. Jedes Projekt wird mit einem kurzen Steckbrief und weiterführenden Links und Materialien vorgestellt.

Weitere Informationen bieten außerdem die Projektatlanten.

Eine Darstellung der Forschungsaktivitäten im Rahmen der Initiative BiSS-Transfer (2020 bis 2025) wird in Kürze ergänzt.

Evaluationsprojekte

51 Verbünde wurden mit ihren in BiSS umgesetzten Konzepten prozess-begleitend evaluiert. Das Ziel der Evaluationen bestand darin, gesicherte wissenschaftliche Erkenntnisse über die Qualität der Umsetzung und die Wirksamkeit der Maßnahmen zu gewinnen.

Zu den Projekten

Entwicklungsprojekte

In den BiSS-Entwicklungsprojekten wurden innovative Maßnahmen und Programme zur sprachlichen Bildung und Förderung erprobt und von wissenschaftlichen Projektteams in Zusammenarbeit mit Schulen und Kitas weiterentwickelt. Erfolgreiche Programme wurden allen Einrichtungen zur Verfügung gestellt.

Zu den Projekten

Wissenschaftliche Begleitung

Die Zusammenarbeit mit wissen-schaftlichen Kooperationspartnern war ein wichtiger Bestandteil der BiSS-Verbundarbeit. Insgesamt 49 Verbünde wurden von Universitäten und Hochschulen wissenschaftlich begleitet.

Weitere Informationen